BIM Gebäudescan

Im Auftrag des Landes Berlin betreut die Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) das Sondervermögen Immobilien mit derzeit 440 Liegenschaften.

Im Rahmen des Gebäudescans des Teilportfolios „Oberstufenzentren“ wurde der bauliche und technische Gebäudezustand einheitlich erfasst und bewertet, um bei der Entwicklung von Sanierungskonzepten die Energieeffizienz dieser Gebäude zu optimieren und die langfristige Gebäudenutzung sicher zu stellen.

Des Weiteren dient der Gebäudescan der Erfassung der technischen Revisionsobjekte sowie der Erstellung einer mit Prioritäten versehenen, fachlich und baurechtlich fundierten Kosten- und Maßnahmenplanung.

Auftraggeber / Bauherr: ARCADIS Deutschland GmbH Sondervermögen Immobilien des Landes Berlin, vertreten durch BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH
Projektort: Berlin
Zeitraum: 2013
Codema Leistungen:
  • Erstellung von Energieausweisen auf Grundlage des Energiebedarfs
  • Mitwirken bei der Erstellung eines Energieberichtes für jedes im EnEV-Nachweisverfahren geführte Gebäude
  • Angaben zu möglichen Energie- und CO2-Einsparungen
  • Angabe von bauphysikalischen Kenndaten zur Ermittlung von Investitionskosten und Amortisationszeiten für energetische Optimierungen