Aktuelles

07/2019 : Ingérop Deutschland beim internationalen Seminar 2019 in Paris

Im Juni trafen sich rund 60 Kolleginnen und Kollegen von Ingérop beim internationalen Seminar in Saint-Germain en Laye bei Paris

Während des zweitägigen Seminars tauschten sich die Teilnehmenden aus Frankreich, Spanien, England, Deutschland, der Schweiz und Süd-Afrika zu gemeinsamen Aktivitäten und Synergieeffekten im weltweiten Unternehmensverband aus.

Nach spannenden Vorträgen zu aktuellen BIM-Projekten, Compliance Richtlinien und IN3, dem Ingérop eigenen Intrapreneurship-Programm mit internationaler Ausrichtung, ließen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Abend in entspannter Atmosphäre und mit phantastischem Blick auf die Skyline von Paris ausklingen.

Am zweiten Tag besichtigten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Baustelle des GRAND PARIS EXPRESS, dem aktuell größten Infrastrukturprojekt Europas, bei dem über 200 Kilometer neue U- und S-Bahnlinien rund um Paris entstehen und bis 2030 realisiert werden. Ingérop ist an der Planung und Überwachung von vier Linien (Linie 15 Süd, Linie 15 Ost, Linie 17, Linie 18) beteiligt und profitiert hierbei von der Expertise als wichtiger Akteur in zahlreichen nationalen und internationalen U-Bahn-Projekten.

Zurück