Aktuelles

09/2019 : Ingenieurbüro aus der Karibik ist neues Mitglied der Ingérop-Gruppe

Guez Caraïbes, ein seit mehr als 25 Jahren in Guadeloupe, Martinique und Saint-Martin ansässiges Ingenieurbüro gehört seit September zu Ingérop.

Das technische Planungsbüro ist spezialisiert auf Hoch- und Tiefbau und zählt durch seine Fachkompetenz und seiner Kenntniss des lokalen Wirtschaftsgefüges zu den wichtigsten Akteuren im karibischen Bauwesen. Die Zugehörigkeit zur unabhängigen Ingérop-Gruppe zielt darauf ab, die Aktivitäten des Unternehmens auszubauen und die Nähe zu den ausländischen Kunden zu stärken.

Ingérop ist seit vielen Jahren auf den Westindischen Inseln und in Französisch-Guayana tätig, insbesondere bei der laufenden Renovierung des Pointe-à-Pitre University Hospital Centre in Guadeloupe. Die an diesem Projekt beteiligten Teams von Guez Caraïbes werden nun zur lokalen Überwachung dieses außergewöhnlichen Projekts beitragen.

Die Neuakquisition von Guez Caraïbes steht im Einklang mit der Strategie von Ingérop, zu deren Zielen unter anderem die Stärkung der Kundennähe gehört.

Back