Mutter-Kind-Haus

Neubau eines Mutter-Kind-Hauses, mit 7 Wohneinheiten und zugeordneten Gemein-schaftsflächen, einem Speisesaal mit Küche, Verwaltungs- und Betreuungsräumen sowie einer internen Kinderbetreuung. Je Wohneinheit ist eine 4-Zimmer-Wohnung mit Bad und Küche zu Wohnzwecken für je 2 Mütter mit Kind vorgesehen, eine größere Wohneinheit steht einer Mutter mit mehreren Kindern zur Verfügung. Gemeinsam mit Bauherr und Generalplaner wird ein Nutzerbedarfsprogramm entwickelt (integrale Planung). Der Neubau liegt im Frankfurter Stadtteil Riedberg und wird in zertifizierbarem Passivhausstandard ausgeführt.

Auftraggeber / Bauherr: Stiftung Waisenhaus
Projektort: Frankfurt am Main
Zeitraum: 2010 - 2013
Codema Leistungen:
  • Projektsteuerung nach §205 AHO