Siemens Ultranet

Im Rahmen des Ausbaus des Netzes zur Stromübertragung errichten die Firmen TransnetBW und Amprion, in einem Gemeinschaftsprojekt die Stromleitung Ultranet. Teil dieses Projektes ist der Bau von zwei Umspannstationen an den Standorten Osterath und Philippsburg.

Codema unterstützt die Siemens AG in der Angebotsphase durch die Erstellung von Gebäudestudien und Fassadenkonzepten.

Auftraggeber / Bauherr: Siemens AG
Projektort: Osterath und Philippsburg
Zeitraum: 2015 - 2016
Codema Leistungen:
  • Konzeptstudien zur Gebäude- und Fassadenplanung